as - Schwabe Energiekosten-Messgerät - Produkttest


vor kurzem erreichte mich ein Paket der Firma as - Schwabe, heute möchte ich euch eines der Produkte Vorstellen und zwar geht es heut um das Energiekosten-Messgerätes.

allgemeines zur Firma as - Schwabe:
as - Schwabe bietet Herstellung von Qualitätsprodukten im Bereich Elektrotechnik. Das Programm umfasst Kabeltrommeln, Gerätetrommeln, Verlängerungsleitungen, Steckdosenleisten, CEE-Sortimente, LED-Strahler, Arbeitsleuchten, Kabelringe und vieles mehr für die Bereiche Innenbereich, Außenbereich sowie Gewerbe/Baustelle.

 Stromverbrauch kontrollieren und Stromkosten senken!   

 mein Testprodukt:

Lieferumfang:
Energiekosten-Messgerät 
Bedienungsanleitung 

Mit diesem Energiekosten-Messgerät, kann man die Energieeffizienz einzelner Geräte überprüfen. Werten Sie mit Hilfe dieser Daten Ihren täglichen Energieverbrauch aus und reduzieren Sie so Ihre Energiekosten und die CO-Emission.

Besonderheiten: 
Bedienfeld mit LCD-Anzeige
Uhrzeit-Anzeige / Einstellen der Uhrzeit
Gesamt Dauer
Gesamt Energie 
Gesamt Kosten
Kosten Tarif 1
Startzeit  Tarif 1
Kosten Tarif 2
Startzeit Tarif 2
aktuelle CO₂-Emission
Gesamt CO₂-Emission 


Alle wichtigen Informationen nochmal auf einen Blick:
° Balkenanzeige für 7 Tage
° 7 Monate History Speicherung
° Extra großes, leicht ablesbares LCD Display
° Anzeige Energieverbrauch in kWh
° Anzeige der Gesamtkosten
° Anzeige Stromaufnahme in Ampere
° Anzeige Nennspannung in Volt
° Anzeige Leistungsaufnahme in Watt
° Anzeige Einschaltdauer angeschlossener Geräte
° mit Kinderschutz

Technische Daten:
° Steckdose 230 V / 50Hz, 16 A, max. 3500 W.
° Spannungsbereich: 200 - 270 V ( +/- 1,5% )
° Stromstärke: 0,005 - 16 A ( +/- 2% )
° Messgenauigkeit: +/- 2% 
° Frequenzbereich: 45 + 65 Hz-
° Energieverbrauch: weniger als 0,5 W.
° Batterie: 2 x 1,5 V AG 13 / LR 44 (inklusive)
Größe: ca. 7,5 x 7,5 x 15cm 


Video-Vorführung& Anleitung:

Unser Fazit:
Mein Mann und ich finden das Energiekosten-Messgerät echt Klasse, so können wir unseren Stromverbrauch kontrollieren und unsere Stromkosten senken.

direkt zum Artikel, einfach hier Klicken
hier geht es zum Amazon Artikel, einfach hier Klicken

An dieser Stelle bedanken wir uns bei as - Schwabe für das Energiekosten-Messgerät



Kommentare:

  1. Interessantes Produkt, und super schönes Video :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Test des Schwabe-Energiekostenmessgerätes.
    Ich nutze das Energiekostenmessgerät von Profitec, um die Haushaltsgeräte zu prüfen.
    Das Gerät stelle ich >> hier vor: http://haushalt-organisieren-geld-sparen.de/strom-sparen-mit-energiekostenmessgeraet/

    AntwortenLöschen

♥ Ich freue mich über jedes Kommentar von euch ♥ , bitte beachte das Kommentare die Links enthalten nicht veröffentlicht werden ღ