Dr. Kaske - Alfason Repair im Test

Vor kurzem erreichte mich ein kleines Päckchen der Firma Dr. Kaske  GmbH 
und heute möchte ich euch berichten.


mein Testprodukt:        Spezialcreme für trockene bis sehr trockene Haut

Beschreibung:
Die Spezialcreme gegen trockene bis sehr trockene Haut, die sowohl Kurz- als auch Langzeitwirkung aufweist. Sie beschleunigt die Wiederherstellung der schützenden Hautbarriere, indem sie der Haut Fettstoffe zuführt, die die Haut selbst erst im Laufe von mehreren Tagen bilden könnte. Oft genügt es daher Alfason Repair einmal täglich dünn aufzutragen. Kann auch zusätzlich zur normalen Hautpflege verwendet werden.

Frei von Parfüm und Konservierungsstoffen


Was die Haut trocken macht ....
Viele  Menschen neigen von Natur aus zu trockener und empfindlicher Haut. Ein Problem,
das sich mit zunehmenden Alter verstärkt. Auch äußere Einflüsse spielen dabei eine Rolle. Häufiges Duschen, aber auch trockene Heizungsluft oder eisige Kälte können dazu führen, das die Haut rau und rissig wird. Der Feuchtigkeits- und Fetthaushalt gerät aus dem dem Gleichgewicht. 

Dies liegt weniger daran, dass der Haut zu wenig Feuchtigkeit zur Verfügung steht. Denn normalerweise wird die Haut von innen her befeuchtet. Ursache ist vielmehr, dass die Haut ihre Feuchtigkeit aufgrund einer geschädigten Hautbarriere zu schnell verliert. So wie Ihre Wäsche trocknet, wenn Sonne und Wind das Wasser zum Verdunsten bringen, so ist es die größere Verdunstung, die ihre Haut zum Austrocknen bringt.

Erster Eindruck:
Die Creme hat meiner Meinung nach nicht so eine leichte Konsistenz wie herkömmliche Cremen. Sie braucht etwas bis sie sich gut verteilt lässt, zieht dann aber gut ein.

Hinweis:
Die Creme ist keine "normale" Hautcreme, sondern tatsächlich für Leute mit sehr, sehr trockener Haut gedacht. Also mehr eine medizinische Hautpflege. Das muss man mein Auftragen berücksichtigen. Man darf keine parfümierte Lotion erwarten, dafür aber eine sehr gute Wirkung!

Außerdem geeignet für:
- wer häufig mit Wasser in Kontakt kommt
- mit Spül- und Reinigungsmitteln
- bei Neurodermitisschub
- wenn man oft Barfuß unterwegs ist vor allem im Sommer, benötigen Fußsohlen und Fersen besondere Pflege

und und und ...

Fazit
Mein Mann durfte bei diesem Test wieder Mitwirken, berufsbedingt muss er sich sehr oft seine Hännde waschen und benutzt oft auch Händedesinfektion. Dadurch leidet seine Haut sehr, besonders seine Hände sind oft sehr trocken und rau. Mein Mann benutzt die Creme nun schon eine Weile und er ist sehr zufrieden mit ihr. Sie hält was sie verspricht und schon nach kurzer Anwendungsdauer zeigen sich deutliche Verbesserungen. Seine Haut fühlt sich weicher an und ist nicht mehr so raus und rissig wie vorher. Mein Mann benutzt sie definitiv weiterhin und gibt 5 von 5 Sternen für die Wundercreme.

An dieser Stelle bedanken wir uns für dieses tolle Testprodukt



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Ich freue mich über jedes Kommentar von euch ♥ , bitte beachte das Kommentare die Links enthalten nicht veröffentlicht werden ღ