Top Xtra Badestation von Rotho im Test

Vor kurzem erhielt ich die erfreuliche Mail von Rotho das wir die Top Xtra Badestation testen dürfen, hierüber haben wir uns natürlich riesig gefreut und möchten euch nun heute endlich die Badestation vorstellen und präsentieren. 


Die Top Xtra Badestation von Rotho erreichte uns in einem großen aber handlichen Karton. Enthalten war:
  •  selbstverständlich die Badestation und seine Einzelteile 
  • TOPXtra Badewannen-Einsatz
  • Ein Ablauf-Schlauch 
  • der Badewannen-Funktionsständer 
  • und die Bedienungsanleitungen inkl. Bildmaterial 

Der Aufbau ist relativ leicht und in wenigen Minuten vollbracht wer dennoch Hilfe benötigt, findet diese in der beiliegenden Aufbauanleitung inkl. Bildmaterial sodass man nichts mehr falsch machen kann. Der Ständer wird bereits teilweise vormontiert geliefert. Zur Montage der Standfüße einfach denn Sicherungs-Pin drücken und den Standfuß in die dafür vorgesehene Aufnahme führen, bis der Sicherungs-Pin deutlich hörbar einrastet. Die Höhenverstellung erfolgt durch Eindrücken der Sicherungspins und Verschieben in die gewünschte Position.


Informations-Stichpunkte zur Top Xtra Badestation von Rotho 

  • max. bis 60 KG 
  • Einfach Auf- und Abbaumöglichkeit 
  • Anatomische und sichere Form für komfortables Baden von Säuglingen
  • Ergonomische, großzügige Form mit 90 cm Länge bietet längere Einsatzmöglichkeit
  • Integrierte Ablagen für Seife und Waschlappen
  • Integrierter Ablaufstopfen für einfaches Entleeren
  • Praktische Handtuchhalterung
  • Bequeme Armauflage für Eltern, dank des breiten Randes. Praktische Tragegriffe.
  • Bietet absolute Stabilität und Standfestigkeit
  • Höhenverstellbarkeit für rückenschonendes Baden
  • mit Standfüße von 0 - 6 Monate anwendbar ohne Standfür von 6 - 12 Monate anwendbar
  • Badewanne kipp und rutschfest 
  • Stabiler Halt durch Anti-Rutschmatte
  • Ausreichend Armfreiheit erleichtert das Halten des Babys
  • Wanneneinsatz einfach einzuhängen und mit Saugnapf am Wannenboden zu befestigen

Die Xtra Badestation und Ihre Einzelteile in der Übersicht 


Man sollte meiner Meinung nach sowohl denn Aufbau als auch das Baden in einem Raum machen wo man wirklich ausreichend Platz hat. Denn Die Badestation ist wirklich relativ groß und benötigt dementsprechend auch ausreichend Platz. In den ersten Monaten kann die Wanne mit dem passenden TOp Xtra Einsatz ergänzt werden. Er erleichtert das Halten des Babys und beruhigt zudem das Kind weil die Begrenzungsfläche es an das Gefühl in Mamas Bauch erinnert. Für den optimalen Badekomfort empfiehlt Rotho die TOP Xtra Badestation und zum einfachen Entleeren den Ablaufschlauch in Ergänzung. Die Wanne bietet sehr viel Raum und so eine lange Nutzungsdauer. Ideal für Geschwister und Zwillinge. Die Xtra Badestation ist zudem ergänzbar mit praktischem Zubehör. Das innovative Produkt besteht aus hochwertigem Kunststoff und das Material ist vollständig recyclebar, entspricht allen relevanten EU-Normen und wurde durch ein TÜV-Institut auf seine chemische Unbedenklichkeit getestet. Die Wanne kann sowohl auf den Boden als ach in die meisten Erwachsenenwannen gestellt werden. Ein paar Tipps erhält man ebenfalls im Youtube Video das mit einer speziell erfahrenen Hebamme erstellt wurde.


Das befüllen ist ebenfalls sehr simpel, wir haben uns einfach einen Eimer genommen, diesen mit Wasser gefüllt und anschließend vorsichtig in die Badestation gefüllt. (Hierbei muss man natürlich auf die jeweilige Temeratur für das Baby oder Kind achten ). Sehr praktisch bei dieser Badestation ist neben der großen Wanne und dem Wanneneinsatz auch die Ablagemöglichkeiten von Shampoo und Handtücher. So hat man alles direkt parat.


Auch nachdem Baden ist alles sehr einfach, man befestigt einfach denn Ablaufschlauch sinngemäß unterhalb des Wannenbeckens und stellt sich dann natürlich noch einen Eimer zum Ablaufen hin, dann kann man auch schon denn Stöpsel raus ziehen und das Wasser kann ganz einfach ablaufen, super einfach und super schnell.

Aufbau Video der TOP Xtra Badestation von Roho 


Unser Fazit zur Xtra Badestation von Rotho 


Ich finde diese Badestation echt Klasse, sie ist wirklich sehr gut und hochwertig verarbeitet worden und bietet zudem festen standhaften Halt, dies ist natürlich besonders wichtig, gerade wenn es um die Liebsten geht, ist Sicherheit das A und O ! Der Aufbau ist in wenigen Minuten vollbraucht, genauso ist es auch mit dem Abbau. Alles sehr einfach und schnell, das ist natürlich von Vorteil, denn mit Kindern oder Babys muss es oft auch mal schnell gehen und man kann hier nicht immer noch anfangen mit Schraubendreher los zuschrauben. Aber das benötigt man bei dieser Badestation alles nicht. Ebenfalls sehr praktisch sind die Zubehör-Artikel, wie zB. der Badewanneneinsatz oder der Ablaufschlauch, sehr wichtige und unverzichtbare Produkte meiner Meinung nach. Ebenfalls gefällt mich auch sehr gut das man die Badestation sowohl ohne Standfüße als auch mit Standfüße nutzen kann und ich finde das Baden eines Babys in dieser Badestation sehr viel leichter als in einer normalen Badewanne. Auch die Ablagemöglichkeiten sind sehr von Vorteil, denn so hat man alles wichtige Griffbereit und es besteht nicht die Gefahr das man kurz noch was holen muss. Denn man darf und sollte sein Kind  / Baby auf keinen Fall in der Badestation allein lassen! Egal ob es nur für ne Sekunde oder ner Minute ist ! Die Liebsten dürfen nur in Beaufsichtigung in der Badestation gebadet werden! Super praktisch ist auch die größe der Badewanne, so kann später das Baby auch ideal ( ohne Standfüße ) in der Badestation planschen und spielen. Super süß und super praktisch. Wir können diese Badestation von Rotho in jeder Hinsicht nur Empfehlen und unserer Meinung nach ist die Badestation auch jeden Cent wert! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Ich freue mich über jedes Kommentar von euch ♥ , bitte beachte das Kommentare die Links enthalten nicht veröffentlicht werden ღ