Arztmobil für Obdachlose / die Kältehilfe von Caritas


Das Leben auf der Straße macht krank. Doch die wenigsten Obdachlosen trauen sich in eine Artzpraxis. Also fährt das Arztmobil zu ihnen. Das Team bietet medizinische Grundversorgung und Beratung. Pro Jahr werden knapp 1800 Behandlungen durchgeführt.

Youtube-Star trifft Obdachlose

In Berlin fallen viele Hilfsbedürftige durch die Maschen des Hilfenetzes. Gerade Menschen, die auf der Straße leben, leiden im Winter unter den kalten Temperaturen. Der YouTube-Star Firas Alshater begleitet deshalb für einen Tag das Caritas-Arztmobil und lernt obdachlose Menschen kennen, die krank sind. Wie das Team zum Beispiel eine Frau rettete, die seit 17 Jahren auf der Straße lebt, erfahrt ihr in dem Video.



Denkt auch an die, denen es nicht so gut geht und unterstützt die Caritas-Obdachlosenhilfe:

*sponsored

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥ Ich freue mich über jedes Kommentar von euch ♥ , bitte beachte das Kommentare die Links enthalten nicht veröffentlicht werden ღ